Karachi

Strategisches Gebet f├╝r eine J├╝ngerschaftsbewegung

Trage dich zum Beten ein Siehe Gebetsanliegen

Gebetsanliegen


ACTS 10:23B-24

Bewegung SCHRIFT: WENN M├ľGLICH GEMEINSCHAFTEN, NICHT EINZELPERSONEN

Am n├Ąchsten Tag machte sich Petrus bereit und ging mit ihnen, und einige der J├╝nger aus Joppe schlossen sich ihm an. Am n├Ąchsten Tag kamen sie nach C├Ąsarea. Kornelius wartete auf sie und hatte seine Verwandten und engen Freunde zusammengerufen.

Als Gruppe beten?


Andere im Gebet zu leiten ist ein wichtiger Schritt, um J├╝nger zu machen. Wir m├Âchten deine und deren Treue feiern. F├╝r jede Person, die mit dir betet, addieren wir 15 Minuten zu den 0 Gebetstagen, die bisher eingetragen wurden.

Wie viele haben heute gebetet (einschlie├člich dir selbst)?

Prayer Timer


(Gebetszeit: 15 min)

Alle Tage


Verwende diesen Gebetsleitfaden, um jeden Tag gezielt zu beten.

Verfolgung und Leiden ├╝berwinden

23. Juli 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: VERFOLGUNG UND LEIDEN ├ťBERWINDEN

Lesen

├ľffne einen Weg f├╝r deine gute Nachricht

22. Juli 2024

KOLOSSER 4:3; JOHANNES 4:35; MATTHEW 9:37-38

Lesen

Ihr Versprechen einl├Âsen

21. Juli 2024

GENESIS 1:26-28 bis OFFENBARUNG 20:4

Lesen

JEREMIAH 33:6-8 Gott ist ein guter und gro├čz├╝giger Gott

20. Juli 2024

Gottes ├╝berschw├Ąngliche Freundlichkeit

Lesen

Jakarta, Indonesien - 110 St├Ądte

19. Juli 2024

Beten Sie f├╝r eine Bewegung der Apostelgeschichte 19, die alle unerreichten Menschen und Orte in Jakarta, Indonesien, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

Tim Keller

18. Juli 2024

Lesen

PSALM 40:3

17. Juli 2024

Die J├╝ngerschaft in der Schrift: ENTWICKLUNG VON EINHEIMISCHEM LOBPREIS UND ANBETUNG

Lesen

Entwicklung von einheimischem Lobpreis und Anbetung

16. Juli 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: ENTWICKLUNG VON EINHEIMISCHEM LOBPREIS UND ANBETUNG

Lesen

Jesus ist gr├Â├čer

15. Juli 2024

EPHESER 6:12; PSALM 24:7-10

Lesen

ACTS 2:40 - Rettet euch selbst

13. Juli 2024

Rettet die Belutschen jetzt vor dem B├Âsen, m├Âgen die Belutschen den Herrn anrufen

Lesen

Bandung, Indonesien - 110 St├Ądte

12. Juli 2024

Beten Sie f├╝r eine Bewegung der Apostelgeschichte 19, die alle unerreichten Menschen und Orte in Bandung, Indonesien, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

1 THESSALONICHER 5:18

10. Juli 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: DANKT IN ALLEM

Lesen

Danken Sie in allem

9. Juli 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: DANKEN SIE IN ALLEM

Lesen

Kommt dem├╝tig und suchend

8. Juli 2024

2. CHRONIK 7:14

Lesen

Es gibt keinen anderen Namen

7. Juli 2024

ACTS 4:12

Lesen

ACTS 2:38-39 und JOHN 17:21 - Verhei├čung f├╝r alle

6. Juli 2024

Die F├╝lle des einheitsstiftenden Heiligen Geistes

Lesen

Riyadh, Saudi-Arabien - 110 St├Ądte

5. Juli 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Riad, Saudi-Arabien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

Henry Martyn

4. Juli 2024

Lesen

JOHANNES 15:26-27

3. Juli 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: LASST EUCH VOM HEILIGEN GEIST LEITEN

Lesen

Lassen Sie sich vom Heiligen Geist leiten

2. Juli 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: LASSEN SIE SICH VOM HEILIGEN GEIST LEITEN

Lesen

Wir sind schwach, du bist stark

30. Juni 2024

PHILIPPINEN 2:3-10

Lesen

ACTS 2:37-38 - Was sollen wir tun?

29. Juni 2024

Die Antwort des Evangeliums besteht darin, Bu├če zu tun und sich der Autorit├Ąt Jesu zu unterwerfen

Lesen

Gaziantep, T├╝rkei - 110 St├Ądte

28. Juni 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Gaziantep, T├╝rkei, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

R├ľMER 12:10

26. Juni 2024

J├╝ngerschaft in der Schrift: VERSTEHEN, DASS KIRCHE FAMILIE IST

Lesen

Verstehen, dass Kirche Familie ist

25. Juni 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: VERSTEHEN, dass die Kirche eine FAMILIE ist

Lesen

ACTS 2:32 - Zeugen der Auferstehung Jesu

22. Juni 2024

Jesus, der historisch verifizierte auferstandene Messias

Lesen

Ankara, T├╝rkei - 110 St├Ądte

21. Juni 2024

Beten Sie, dass die Apostelgeschichte 19-Bewegung jedes unerreichte Volk und jeden unerreichten Ort in Ankara, T├╝rkei, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

Mutter Teresa

20. Juni 2024

Lesen

MÄRZ 16:20

19. Juni 2024

Schrift f├╝r J├╝ngerschaft: NEUE J├ťNGER UND GEMEINDEN VERMEHREN

Lesen

Neue J├╝nger und Gemeinden vermehren

18. Juni 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: VERVIELF├äLTIGUNG NEUER J├ťNGER UND GEMEINDEN

Lesen

Du regierst und herrschst

16. Juni 2024

OFFENBARUNG 12:5

Lesen

Apostelgeschichte 2,24-36 - Jesus, die erf├╝llte Hoffnung

15. Juni 2024

Jesus, der Messias, von den Propheten vorhergesagt, erf├╝llt alle Verhei├čungen

Lesen

Medina, Saudi-Arabien - 110 St├Ądte - 110 St├Ądte

14. Juni 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Medina, Saudi-Arabien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

John Wesley

13. Juni 2024

Lesen

PROVERBS 21:5

12. Juni 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: LANGSAM GEHEN, UM SCHNELL ZU GEHEN Spr├╝che 21,5: "Die Pl├Ąne der Flei├čigen f├╝hren zu Gewinn, so sicher wie Eile zu Armut."

Lesen

Langsam gehen, um schnell zu gehen

11. Juni 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: LANGSAM GEHEN, UM SCHNELL ZU GEHEN

Lesen

Jahwe, der gute Hirte

10. Juni 2024

ISAIAH 40:11: "Er h├╝tet seine Herde wie ein Hirte: Er sammelt die L├Ąmmer in seinen Armen und tr├Ągt sie an seinem Herzen; er f├╝hrt sanft die Jungen."

Lesen

Es gibt niemanden wie dich

9. Juni 2024

MICAH 7:18a

Lesen

Apostelgeschichte 2:24 - Nicht m├Âglich, ihn zu halten

8. Juni 2024

Jesus, der Christus, der Siegreiche

Lesen

Damaskus / Homs, Syrien - 110 St├Ądte

7. Juni 2024

Beten Sie, dass die Apostelgeschichte 19-Bewegung alle unerreichten Menschen und Orte in Damaskus / Homs, Syrien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

Rowland Bingham

6. Juni 2024

R├Âm 10,15: Und wie kann jemand predigen, wenn er nicht gesandt ist? Denn es steht geschrieben: "Wie sch├Ân sind die F├╝├če derer, die eine gute Nachricht bringen!"

Lesen

ACTS 18:3-4

5. Juni 2024

Die J├╝ngerschaft in der Schrift: ZUGANG ZUM BI-VOKALEN DIENST

Lesen

Zugang zum bivokalen Dienst

4. Juni 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: ZUGANG ZUM BI-VOKALEN DIENST

Lesen

Wir preisen Dich Herr

2. Juni 2024

2 KORINTHER 2:14

Lesen

Apostelgeschichte 2:23 - Die Kreuzigung des Messias

1. Juni 2024

Wir folgen Jesus, unserem Messias, indem wir uns selbst absterben.

Lesen

Amman, Jordanien - 110 St├Ądte

31. Mai 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Amman, Jordanien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

2 KORINTHER 9:6

29. Mai 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: DAS EVANGELIUM GROSSZ├ťGIG S├äEN

Lesen

Das Evangelium reichlich s├Ąen

28. Mai 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: Das Evangelium gro├čz├╝gig s├Ąen

Lesen

Du allein bist w├╝rdig!

27. Mai 2024

OFFENBARUNG 5:9-10

Lesen

ACTS 2:22-24 Der Messias wird gekreuzigt

25. Mai 2024

Gottes Plan, dass der Messias sein Leben als L├Âsegeld geben sollte.

Lesen

Basra, Irak - 110 St├Ądte

24. Mai 2024

Beten Sie, dass die Apostelgeschichte 19-Bewegung alle unerreichten Menschen und Orte in Basra, Irak, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

MATTHEW 10:7

22. Mai 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: DAS REICH GOTTES VERK├ťNDEN Mt 10,7: "Und wenn ihr hingeht, so verk├╝ndet: Das Himmelreich ist nahe herbeigekommen.

Lesen

Das Reich Gottes verk├╝nden

21. Mai 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: DAS REICH GOTTES VERK├ťNDEN

Lesen

Der Herr macht die Blinden sehend

20. Mai 2024

ACTS 26:18

Lesen

J├╝dische Welt

19. Mai 2024

Beten Sie f├╝r die j├╝dische Welt an diesem bedeutenden Pfingsttag

Lesen

ACTS 2:17-21 und JOEL 2:28-32 - Gie├če deinen Geist ├╝ber alles Fleisch aus

18. Mai 2024

Alle Menschen k├Ânnen die Gabe des Geistes Gottes erfahren und empfangen

Lesen

Jerusalem, Israel - 110 St├Ądte

17. Mai 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Jerusalem, Israel und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

ACTS 14:3

15. Mai 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: BETET F├ťR ZEICHEN UND WUNDER

Lesen

Beten Sie f├╝r Zeichen und Wunder

14. Mai 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: BETE F├ťR ZEICHEN UND WUNDER

Lesen

Miteinander im Licht gehen

13. Mai 2024

1 JOHANNES 1:7-9

Lesen

Danke f├╝r Deine anhaltende Liebe

12. Mai 2024

2 KORINTHER 6:16

Lesen

Erstaunt und verbl├╝fft

11. Mai 2024

Herr ├╝ber alle Herren, deine Wege sind h├Âher als unsere. Apostelgeschichte 2,12: Sie waren erstaunt und verwirrt und fragten einander: "Was bedeutet das? Daniel 2,47: Der K├Ânig sagte zu Daniel: "Wahrlich, dein Gott ist der Gott der G├Âtter und der Herr der K├Ânige und ein Offenbarer der Geheimnisse; denn du hast dieses Geheimnis offenbart."

Lesen

Kairo, ├ägypten - 110 St├Ądte

10. Mai 2024

Beten Sie für eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Kairo, Ägypten und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

2 KORINTHER 9:8

8. Mai 2024

Biblischer Grundsatz: GOTT F├ťR RESSOURCEN VERTRAUEN

Lesen

Gott f├╝r Ressourcen vertrauen

7. Mai 2024

Prinzip der J├╝ngerschaft: GOTT VERTRAUEN AUF RESSOURCEN

Lesen

Apostelgeschichte 2:5-41 - Wundersame Ereignisse, die das Evangelium verbreiten

4. Mai 2024

Christus, der die Botschaft des Evangeliums immer noch durch Wunder, Zeichen und Wundertaten best├Ątigt

Lesen

Tunis, Tunesien - 110 St├Ądte

3. Mai 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Tunis-Tunesien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

LUKE 10:5-7

1. Mai 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: NACH OFFENEN T├ťREN AUSSCHAU HALTEN

Lesen

Suchen Sie nach offenen T├╝ren

30. April 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: NACH OFFENEN T├ťREN AUSSCHAU HALTEN

Lesen

Jesus, das Licht der Welt, das das Reich der Finsternis besiegt

29. April 2024

JOHANNES 1:7; LUKE 2:32; 1 JOHANNES 1:5

Lesen

Apostelgeschichte 2,1-4 - Erf├╝lle uns mit dem Heiligen Geist

27. April 2024

Die Frohe Botschaft umfasst die gro├čz├╝gige Gabe des Geistes, die allen Menschen zuteil wird

Lesen

Nouakchott, Mauretanien - 110 St├Ądte

26. April 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Nouakchott, Mauretanien und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

JOHANNES 6:44

24. April 2024

Bibelstelle f├╝r J├╝ngerschaft: MENSCHEN DES FRIEDENS FINDEN

Lesen

Menschen des Friedens finden

23. April 2024

Das Prinzip der J├╝ngerschaft: MENSCHEN DES FRIEDENS FINDEN

Lesen

Jesus, das Licht der Welt

22. April 2024

JESAJA 2:5; JOHANNES 8:12

Lesen

ACTS 2:1 - Gemeinsam

20. April 2024

In Einigkeit gehen wir voran und vollenden die Aufgabe

Lesen

Muscat, Oman - 110 St├Ądte

19. April 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in Muscat, Oman und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

ACTS 10:23B-24

17. April 2024

Bewegung SCHRIFT: WENN M├ľGLICH GEMEINSCHAFTEN, NICHT EINZELPERSONEN

Lesen

Wenn m├Âglich, Gruppen zu J├╝ngern machen, nicht Einzelpersonen

16. April 2024

Grundsatz der J├╝ngerschaft: WENN M├ľGLICH GEMEINSCHAFTEN, NICHT EINZELPERSONEN ANLEITEN

Lesen

Danke, dass Sie uns eins gemacht haben

14. April 2024

EPHESIANS 2:14

Lesen

Apostelgeschichte 1:16-26 - Entwicklung von F├╝hrungskr├Ąften und Aufbau von Partnerschaften

13. April 2024

Gott, gib uns Weisheit, in wen wir investieren sollen, sowohl bei der Entwicklung von F├╝hrungskr├Ąften als auch beim Aufbau neuer Partnerschaften.

Lesen

Tripolis, Libyen - 110 St├Ądte

12. April 2024

Beten Sie, dass die Apostelgeschichte 19-Bewegung alle unerreichten Menschen und Orte in Tripolis, Libyen und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

Hudson Taylor

11. April 2024

Lesen

LUKE 10:4

10. April 2024

Bibelstelle für Jüngerschaft: REISE MIT LEICHTEM GEPÄCK UND VERMEIDE LASTEN

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 29

9. April 2024

Danken Sie dem Herrn f├╝r die Liebe, die er Ihnen f├╝r die Menschen in Karatschi geschenkt hat, als Sie daf├╝r gebetet haben, dass sie in diesem Ramadan Christus begegnen. Beten Sie, dass er das gute Werk, das er in Karatschi begonnen hat, vollendet. Nehmen Sie sich Zeit, um auf die n├Ąchsten Schritte zu h├Âren, die Gott Sie f├╝r die Menschen in Karatschi unternehmen lassen m├Âchte.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 28

7. April 2024

In vielen Teilen der muslimischen Welt wird der Islam eher durch Tradition, Familie und Gesellschaft weitergegeben als durch formale Bildung. Das Gebet, das Fasten und die Hadsch finden meist in einem gemeinschaftlichen Kontext statt. Heute beten wir im Glauben f├╝r unsere Br├╝der und Schwestern in Karatschi, dass sie eine geistige Gemeinschaft und Familie finden. Wir beten, dass sie eine Vision haben, um das, was sie ├╝ber Christus lernen, in ihrer Gemeinschaft, ihren Familien und ihren Netzwerken weiterzugeben.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 27

6. April 2024

Gestern Abend feierten viele Muslime die "Nacht der Macht" in der Hoffnung, dass Gott auf wundersame Weise ihre Lebensumst├Ąnde (Gesundheit, Finanzen, Beziehungen usw.) ver├Ąndern w├╝rde. Wir beten weiterhin daf├╝r, dass sie Jesus begegnen, der sich bereits auf wundersame Weise als das fleischgewordene Wort "gezeigt" hat, um ihre gegenw├Ąrtige Realit├Ąt und die Ewigkeit durch sein Leben, seinen Tod und seine Auferstehung zu ver├Ąndern.

Lesen

muslimische Welt

5. April 2024

Beten Sie f├╝r die muslimische Welt in dieser wichtigen Zeit der Nacht der Kraft am Ende des Ramadan

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 25

4. April 2024

Der Monat Ramadan ist als "Monat der Bu├če" bekannt. W├Ąhrend wir f├╝r eine Bewegung des Evangeliums beten, die diese Nation verwandelt, lasst uns darum beten, dass Gottes Reich kommt, dass ein Geist der Umkehr auf die Menschen in Karatschi f├Ąllt, ob sie nun Sunniten, Schiiten, Sufis oder Christen mit muslimischem Hintergrund sind, reich und arm, jung und alt, m├Ąnnlich und weiblich.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 24

3. April 2024

Muslime werden aufgefordert, w├Ąhrend des Ramadan an die Armen zu denken, mit ihnen zu sympathisieren und zu spenden. Jesus liebte die Armen und sagte: "Selig seid ihr, die ihr arm seid, denn das Reich Gottes ist euer" (Lukas 6,20). Beten Sie f├╝r die Muslime in Karatschi, dass sie dieser radikalen Lehre begegnen und mit seinem Gebot ringen, nicht nur f├╝r die Armen zu spenden, sondern zu wissen, dass das Himmelreich den Armen geh├Ârt.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 23

2. April 2024

Muslime glauben nicht an die G├Âttlichkeit Jesu, aber im Koran wird Jesus als das "Wort Gottes" bezeichnet. Johannes 1 berichtet ├╝ber das Wort Gottes, das Wort, durch das alles geschaffen wurde, das Wort, das Gott ist, und das Wort, das Fleisch wurde, um unter uns zu leben. Lasst uns heute daf├╝r beten, dass Muslime versuchen, Jesus als das Wort zu verstehen, dass sie daran interessiert sind, Johannes 1 und den Rest der Injil (Evangelien) zu lesen, die sie ebenfalls als B├╝cher Jesu betrachten. Beten wir, dass sich ihr Verst├Ąndnis von Jesus ver├Ąndert.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 22

1. April 2024

Der Islam ist sehr regelbasiert mit Gesetzen aus dem Koran sowie erwarteten Lebensweisen und Handlungen aus den Hadithen (Aufzeichnungen der Handlungen ihres Propheten). Jesus k├╝mmert sich mehr um das Herz als um die Taten und er sucht Menschen, die ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten. Beten Sie, dass die Menschen in Karatschi davon ├╝berzeugt werden, dass sie ein reines Herz brauchen, und dass sie Jesu Lehren zu diesem Thema suchen.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 21

31. M├Ąrz 2024

Heute feiern viele Christen Ostern und die Auferstehung Jesu aus dem Grab. Muslime in Karatschi kennen Ostern vielleicht aus den Nachrichten oder aus Gespr├Ąchen mit Christen, die den Montag als Teil ihrer Osterfeierlichkeiten frei nehmen. Beten Sie heute daf├╝r, dass die Menschen in Karatschi sich daf├╝r interessieren, was Ostern f├╝r die Christen bedeutet und dass sie verstehen, was wirklich geschehen ist. Beten Sie, dass sie die unwahren Geschichten, die sie ├╝ber Christen und Ostern geh├Ârt haben, hinter sich lassen und nach der Wahrheit suchen und wirklich verstehen, warum das Leben, der Tod und die Auferstehung Jesu so wichtig sind.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 20

30. M├Ąrz 2024

Der Islam hat eine hohe Ehrfurcht vor Gott. Man k├Ânnte ihr Gottesverst├Ąndnis mit einem Gro├čteil des Alten Testaments vergleichen, in dem Gott allm├Ąchtig ist, vollkommen verehrt wird und nur von den Allerheiligsten einigerma├čen erkannt werden kann. Wir wissen, dass der allm├Ąchtige Gott eine innige Beziehung zu seinen Nachfolgern w├╝nscht, weil er ein guter Vater ist, der die Haare auf unserem Kopf kennt (Lukas 12,7). Herr, lass alle neuen Nachfolger Christi in Karatschi mit Freude erf├╝llt sein, weil sie die Vertrautheit Gottes kennen, der uns "Geliebte" nennt.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 19

29. M├Ąrz 2024

Die Muslime leugnen, dass Jesus am Kreuz gestorben ist und stattdessen in den Himmel aufgefahren ist, ohne zu sterben. Ihrer Ansicht nach w├Ąre ein solcher Tod eine Schande f├╝r einen Propheten und Gott w├╝rde so etwas niemals zulassen. Dieser Glaube leugnet den Akt der S├╝hne, der f├╝r unseren Glauben als Christen grundlegend ist. Die meisten Muslime hatten noch nie die Gelegenheit, mit jemandem dar├╝ber zu sprechen, dass dies der einzige Weg ist, wie der Mensch s├╝hnen kann, der S├╝ndlose f├╝r den S├╝ndigen, der Hochgeehrte, der besch├Ąmt wird, um unsere Schande zu bedecken. W├Ąhrend viele Christen auf der ganzen Welt den Tod, das Begr├Ąbnis und die Auferstehung Christi feiern, beten Sie f├╝r die Muslime in Karatschi, dass ihnen die Augen des Herzens ge├Âffnet werden, damit sie die M├Âglichkeit des Todes und der Auferstehung Jesu in Betracht ziehen. Dass sie die Wahrheit h├Âren, warum Jesus sterben musste und was es f├╝r sie bedeuten kann, seinen Tod als Bezahlung f├╝r die S├╝nde anzunehmen.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 18

28. M├Ąrz 2024

Kultureller und religi├Âser Konservatismus und der Versuch, Werte zu sch├╝tzen, schaffen Distanz zwischen den Menschen. Das kann in beide Richtungen gehen: Muslime im Westen f├╝hlen sich von Menschen ausgegrenzt, die sie als anders betrachten, und in muslimischen L├Ąndern k├Ânnen christliche Minderheiten und Ausl├Ąnder mit Besorgnis betrachtet und auf Abstand gehalten werden. Aufgrund des islamischen Reinheitsgebots k├Ânnen Muslime Angst haben, das Haus eines Nicht-Muslims zu betreten (da ihre Speisen m├Âglicherweise unrein sind). Dies kann zu Distanz f├╝hren und dazu, dass man keine Gelegenheit hat, andere Sichtweisen der Welt und der Beziehung zu Gott kennenzulernen. Lasst uns heute daf├╝r beten, dass die Trennungen ├╝berwunden werden und dass Muslime und Christen in Karatschi die M├Âglichkeit haben, miteinander in Beziehung zu treten und ├╝ber geistliche Dinge zu sprechen. Beten wir daf├╝r, dass die Christen, die in der Minderheit sind, keine Angst vor ihren Nachbarn haben und dass die Muslime Interesse an ihren gl├Ąubigen Kollegen zeigen und den Wunsch haben, mehr ├╝ber sie und ihren Glauben zu erfahren.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 17

27. M├Ąrz 2024

Leider wird den Muslimen beigebracht, dass die Bibel, die wir heute haben, ver├Ąndert ist und dass sie sie nicht lesen sollten. Auch wenn der Koran sagt, dass sie gelesen werden soll, hat die gro├če Mehrheit noch nie eine Kopie in ihrer Sprache gesehen. Sie werden Ihnen sagen, dass die Bibel, die zur Zeit Mohammeds gefunden wurde, immer noch wahr war, aber dass es jetzt nur noch eine verf├Ąlschte Version gibt. Was sie nat├╝rlich nicht wissen, ist, dass es viele Exemplare der Bibel aus der Zeit vor Mohammed (der zwischen 570 und 632 n. Chr. lebte) gibt. Lasst uns heute daf├╝r beten, dass Muslime die Wahrheit dar├╝ber suchen, ob Gottes heilige B├╝cher korrumpiert wurden, und den Wunsch haben, sie zu lesen. Beten wir, dass sie ├ťbersetzungen in ihrer eigenen Sprache finden, die online und ├╝ber Apps weithin verf├╝gbar sind.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 14

24. M├Ąrz 2024

Eine weitere der 5 S├Ąulen des Islam ist das Fasten. In diesem Monat fasten Muslime auf der ganzen Welt vom Morgengrauen bis zur Abendd├Ąmmerung und verzichten auf Nahrung und Wasser. Viele wissen nicht, warum sie fasten, au├čer dass es eine Pflicht ist. Es kann schwer sein, besonders wenn Ramazan im Sommer ist (der Islam richtet sich nach dem Mondkalender, so dass Ramazan jedes Jahr verschoben wird) und f├╝r diejenigen, die schwer arbeiten oder im Freien sind. Jesus sagt: "Kommt her zu mir, alle, die ihr m├╝de und beladen seid, und ich werde euch Ruhe geben. Nehmt mein Joch auf euch und lernt von mir; denn ich bin sanftm├╝tig und von Herzen dem├╝tig, und ihr werdet Ruhe finden f├╝r eure Seelen. Denn mein Joch ist leicht, und meine Last ist nicht schwer" (Mt 11,28-30)

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 13

23. M├Ąrz 2024

Eine dritte der 5 S├Ąulen des Islam ist die Abgabe des Zehnten (Zakat). Muslime sind verpflichtet, jedes Jahr 2,5 % ihres Nettoverm├Âgens an die Armen abzugeben. In Pakistan wird die Zakat von der Regierung automatisch von den Bankkonten der Menschen abgezogen (es sei denn, sie entscheiden sich dagegen). F├╝r viele ist dies eine weitere Verpflichtung, die ihnen auferlegt wird. Aufgrund der Art und Weise, wie das System durchgesetzt wird, hat man nicht so sehr das Gef├╝hl, gro├čz├╝gig zu sein, sondern nur eine weitere Verpflichtung. Wenn die Zakat automatisch abgezogen wird, hat die Person nicht einmal ein Mitspracherecht, auf welche Weise die Armen mit dem Geld gesegnet werden. In Karachi gibt es eine gro├če Kluft zwischen Arm und Reich. Und mehr als 40 % der Pakistaner leben unterhalb der Armutsgrenze. Viele Muslime entscheiden sich daf├╝r, ihre Zakat w├Ąhrend des Monats Ramazan abzugeben (die automatischen Abz├╝ge erfolgen auch in diesem Monat). Das kann im Ramazan viel Gro├čz├╝gigkeit bedeuten, und die Armen und Bettler werden in diesem Monat sehr aktiv sein, um von den Reichen Almosen zu erhalten. Lasst uns daf├╝r beten, dass die Menschen in Karatschi durch den Kontrast zwischen einer religi├Âsen Regel und einer Herzenshaltung herausgefordert werden und mehr ├╝ber das "neue Herz" erfahren wollen, von dem die Bibel lehrt (Hesekiel 36,26). Dass die Gro├čz├╝gigkeit das ganze Jahr ├╝ber anh├Ąlt und aus dem richtigen Herzen kommt.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 12

22. M├Ąrz 2024

Muslime beten Namaz (auch Salat genannt) 5 Mal am Tag. Diese Gebete sind sehr rituell und beinhalten bestimmte Schritte, K├Ârperhaltungen (Stehen, Verbeugen usw.) und bestimmte S├Ątze. Ihnen gehen Reinigungsrituale voraus und es wird empfohlen, sie in Gruppen zu verrichten. Diese Gebete sind eine gro├če Ehre f├╝r Gott, und ihre konsequente Durchf├╝hrung erfordert Hingabe und Ergebenheit. Gleichzeitig k├Ânnen sie aber auch einfach nur rituelle Handlungen sein, die im Gehorsam ausgef├╝hrt werden, und sind von Natur aus einseitig. Gott verdient Verehrung und Hingabe, aber er ist auch der Gott, der spricht. Wir sind f├╝r eine Beziehung zu ihm geschaffen und sind eingeladen, unser Herz mit Gott zu teilen und von ihm zu empfangen. Heute bitten wir den Gott, der in unsere Welt gekommen ist, seine N├Ąhe zu zeigen und sich den Muslimen in Karatschi zu offenbaren. Beten wir um g├Âttliche Begegnungen, bei denen die Menschen seine Stimme h├Âren und auf seinen Ruf reagieren. Sogar w├Ąhrend ihres Namaz.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 11

21. M├Ąrz 2024

Die erste der 5 S├Ąulen des Islam ist die Schahada. Die Schahada ist ihr Glaubensbekenntnis, das besagt: "Es gibt keinen Gott au├čer Gott, und Muhammad ist der Gesandte Gottes". Muslime sprechen dieses Glaubensbekenntnis f├╝nfmal am Tag w├Ąhrend ihrer t├Ąglichen Gebetsrituale aus, und es ist die Grundlage ihres Glaubens, monotheistisch zu sein und den Lehren ihres Propheten zu folgen. Die Verehrung f├╝r Mohammed ist hoch.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 10

20. M├Ąrz 2024

Im Islam gibt es 4 heilige B├╝cher: den Koran, die Tawrat (Pentateuch/Torah), die Zabur (Psalmen) und die Injil (Evangelien). Obwohl 3 dieser B├╝cher in der Bibel zu finden sind, haben die meisten Muslime die Bibel nie gesehen oder gelesen. Heute bitten wir Gott, den Menschen in Karachi einen Hunger nach seinem Wort zu geben, so dass sie sich f├╝r diese B├╝cher interessieren und sie lesen und mit eigenen Augen sehen, was in ihnen steht, anstatt denen zu glauben, die behaupten, sie seien korrumpiert worden.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 9

19. M├Ąrz 2024

Die meisten islamischen Kulturen haben autorit├Ąre Strukturen. Das bedeutet, dass die M├Ąchtigen einen gro├čen Einfluss darauf haben, was in ihrer Gesellschaft akzeptabel und erlaubt ist. Manchmal wird dies als Hindernis f├╝r das Evangelium angesehen, aber es kann auch T├╝ren ├Âffnen. Mit dem Edikt von Mailand im Jahr 313 n. Chr. wurde die Nachfolge Jesu von der Verfolgung durch den Staat zun├Ąchst erlaubt und schlie├člich als Staatsreligion akzeptiert. Das hatte nat├╝rlich seine eigenen Probleme, aber es war dieser Sinneswandel des autorit├Ąren Systems, der dem Evangelium die T├╝ren ├Âffnete, sich zu verbreiten, wie es das nie zuvor getan hatte. Beten wir heute f├╝r die Verantwortlichen in der Regierung, aber auch f├╝r die Stammesf├╝hrer und Familien├Ąltesten, dass sie ihre Meinung ├Ąndern. Dass diese F├╝hrer Jesus begegnen und sich T├╝ren f├╝r das Evangelium in Pakistan und in der ganzen muslimischen Welt ├Âffnen.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 8

18. M├Ąrz 2024

"F├╝hre uns auf den geraden Weg"

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 6

16. M├Ąrz 2024

Beten Sie f├╝r Karachi

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 2

12. M├Ąrz 2024

W├Ąhlen Sie, Ihm zu folgen

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan Tag 1

11. M├Ąrz 2024

Er hat uns einen Geist der Kraft, der Liebe und der Selbstbeherrschung gegeben.

Lesen

Stadt des Lichts: Ramadan

10. M├Ąrz 2024

Der Gott der Liebe

Lesen

Apostelgeschichte 1,6-8 - Identit├Ąten, Berufung und Macht

5. M├Ąrz 2024

Alles, was wir sind, sind Sie. Wir sind vollkommen auf dich angewiesen.

Lesen

Tabriz, Iran - 110 St├Ądte

4. M├Ąrz 2024

Beten Sie f├╝r eine Apostelgeschichte 19-Bewegung, die alle unerreichten Menschen und Orte in T├Ąbris, Iran, und den umliegenden Regionen erreicht.

Lesen

PROVERBS 24:6

3. M├Ąrz 2024

Schrift der J├╝ngerschaft: BETEILIGUNG AN DER STRATEGISCHEN PLANUNG

Lesen